22.05.2016        8. ADAC Holsten Clubslalom

 

                                                         Youngster-Cup beim MSC Holstein

 

Bei bestem Wetter ging es diesmal nach Bad Oldesloe auf den Travering. Die Herausforderung hier sind die Berg- und Talpassagen. Vom Start ging es bergauf in einer leichten Linkskurve auf das Plateau mit der Schleuderplatte. Hier waren drei unterschiedliche Runden um die Schleuderplatte zu drehen, die den Fahrern ein hohes Maß an Aufmerksamkeit abforderte. Von dort ging es in den hinteren Bereich des Traverings noch einmal bergauf und dann bergab ins Ziel. Die diversen Fahrfehler der Teilnehmer zeugten von der anspruchsvollen Streckenführung.

 

Zur Freude der Fahrer fanden diesmal drei Wertungsläufe statt. Es war beeindruckend mit welcher Geschwindigkeit Ben Thiessen den ersten Teil des Parcours anging und auf das Plateau fuhr. Trotz der Fehler, im 1. Wertungslauf eine Pylone umgefahren und im 2. Lauf eine Aufgabe auf der falschen Seite passiert, fuhr Ben auf den 3. Platz.                

 

  Glückwunsch des AvL für dich Ben.

1924   -   2014

     Automobil-Club von Lübeck