ADAC Youngster-Cup 2016 startet in die neue Saison

 

                                                

Am 08.05.2016 ging es endlich mit dem  38. ADAC-Sülfeld-Clubslalom  wieder los. Wie jedes Jahr stellt sich am Anfang der Saison die Frage, wo stehe ich, Ben Thiessen, als Fahrer? In diesem Jahr kommt eine weitere Frage hinzu, wie komme ich mit den neuen Cup-Fahrzeugen (SEAT Ibiza) klar?

 

Bei bestem Wetter waren die Teilnehmer beim MuSC Sülfeld in Bad Segeberg erschienen. Nach der obligatorischen Einweisung durch Dietmar Klauza und der anschließenden Streckenbegehung, wurde endlich gestartet. Der Parcours ist teilweise mit hohen Geschwindigkeiten zu fahren, wobei zwei, drei Stellen ein geringes Tempo erfordern. Wird hier der Bremspunkt verpasst, verliert man wertvolle 1/10 Sekunden, oder reißt Pylonen. Eine neuralgische Stelle war wieder das letzte Tor vor der Zielgasse und die Zielgasse selber. Hier flogen des Öfteren Pylonen. 

 

Ben Thiessen startet dieses Jahr im Youngster-Cup 1 (YC1) mit der Startnummer 3. Den Trainingslauf nutzte Ben, um die Grenzen auszuloten. Es fielen einige Pylonen. Die beiden Wertungsläufe fuhr Ben ohne Fehler und im 2. Wertungslauf Bestzeit der YC1-Teilnehmer.

 

  Im Endergebnis wurde es für Ben der 2. Platz auf dem Treppchen.

 

Der AvL gratuliert recht herzlich zum Erfolg!

Ein Video vom Veranstalter sehen sie hier:   http://www.muscsuelfeld.de

1924   -   2014

     Automobil-Club von Lübeck